Delfine – wir kommen!

Ich hatte ja schon versteckt angekündigt, dass das Jahr 2018 eine tolle Neuigkeit bereit hält: Ein weiterer Herzenswunsch wird dank Eurer Hilfe erfüllt! Ich darf im Sommer – und zwar vom 23. Juli bis 3. August – eine Delfintherapie auf Curacao machen!

Aber mal ein kleiner Blick zurück: Als ich vor gut anderthalb Jahren meinen Blog gestartet habe, hätte ich nie gedacht, dass meine beiden großen Herzenswünsche so schnell erfüllt werden können! Aber mittlerweile ist auf meinem Spendenkonto bei der Lebenshilfe genug Geld eingegangen, dass die Delfintherapie finanziert werden kann!

Mama und Papa hatten daraufhin den Verein dolphin aid angeschrieben – und prompt kam eine Antwort, dass ich für die Therapie angenommen bin. Beigefügt war auch eine Liste mit noch freien Zeiträumen in 2018. Und so konnte ich noch den letzten freien Platz in den Sommerferien ergattern. Der Vorteil: Ich fehle dann nicht so lange in der Schule. Und außerdem ist das die „infekt-freie“ Zeit, so dass die Gefahr, dass ich kurz vorher krank werde, nicht so groß ist.

Mama und Papa sind jetzt dabei, die ganzen Details und Formalitäten zur Buchung (Flug von Amsterdam etc.) zu regeln. Ich freue mich jedenfalls sehr! Und – das liegt Mama, Papa und mir sehr am Herzen:

VIELEN DANK AN EUCH ALLE! Ihr habt es mit Eurer Unterstützung möglich gemacht, dass dieser Herzenswunsch von mir erfüllt wird!

Ich halte Euch jedenfalls jetzt regelmäßig auf dem Laufenden, was die Vorbereitungen für mein großes Abenteuer angeht. 😉

4 Gedanken zu „Delfine – wir kommen!“

    1. Liebe Susanne, vielen Dank für Deine immer noch unglaubliche Unterstützung – Stichwort Geburtstagsfeier! Ich bin immer noch überwältigt davon, was Du da organisiert hast, damit ich jetzt meinen Herzenswunsch realisieren kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.